0
array ( )

Tatiana Maksimova

Korrepetition Klassik

Tatiana Maksimova wurde 1978 in St. Petersburg geboren und begann im Alter von fünf Jahren mit dem Klavierspiel. Ihre Ausbildung in Klavier solo und Chordirigieren erhielt sie zuerst an der Spezialmusikschule Rimsky-Korsakov und in der Folge am Rimsky-Korsakov-Konservatorium ihrer Heimatstadt, wo sie zusätzlich ein Aufbaustudium im Fach Korrepetition belegte. Von 1992-2003 war sie am Mariinsky-Theater zuerst im Kinderchor, dann Kinderchorleiterin, Ballettkorrepetitorin und Pianistin im Orchester. Als Orchesterpianistin spielte sie regelmäßig mit dem Philharmonischen Orchester St. Petersburg unter Yuri Temirkanov und Alexander Dmitriev, als auch unter Alexander Titov und Valery Gergiev. 2003-2005 absolvierte sie an der „Carl Maria von Weber“-Musikhochschule Dresden das Fach Musiktheaterkorrepetition und arbeitete in den Theatern Görlitz, Freiberg-Döbeln und der Semperoper Dresden in verschiedenen Opernproduktionen. Von 2007-2010 war sie Solorepetitorin am Theater Bremen und ist seit Herbst 2010 an der Kunstuniversität Graz (KUG) als Senior Artist am Institut für Musiktheater beschäftigt. Konzertauftritte als Pianistin und Kammermusikerin in Russland und Europa.