6
array ( )
Kurssprache
DE EN
Anmeldeschluss
Der Anmeldezeitraum für diesen Kurs ist leider verstrichen

Wolfgang Mayer

Jazzklavier

Wolfgang Mayer, Professor für Schulpraktisches Klavierspiel und Rektor der Hochschule für Musik Saar, studierte Schulmusik und Klavier an der Musikhochschule Karlsruhe und Jazz in Boston und New York. Neben seinen zahlreichen Konzerten und CD-Einspielungen mit seinem Trio und Quartett „Wolf Mayer Dialects“ ist er seit Jahren als Pianist, Komponist und Arrangeur tätig. Wolf Mayer spielte u.a. mit Maria Joao, Birelli Lagrene, Annette Lowman. Er ist Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg und erhielt diverse Kompositionsaufträge für Klavier-, Kammer- und Bühnenmusiken.

Kursbeschreibung

Neben der Zusammenarbeit mit allen Teilnehmern der Jazzkurse im Kursschwerpunkt „Bandspiel“ werden im Instrumentalunterricht spezifische Fragestellungen des Jazzklavierspiels näher beleuchtet:
• Lesen und Spielen nach „lead sheets“
• Umsetzung von Akkordsymbolen – stiltypische Voicing-Techniken
• Übungen zur Entwicklung eigener Improvisationen
• stilbezogene Artikulation und Phrasierung (Blues, Latin, Swing)
• das Klavier als Solo- und Begleitinstrument
• praxisbezogene Analyse von Jazzstandards
• Reharmonisationstechniken
• Anleitung zur Komposition