3
array ( )
Kurssprache
DE EN
Teilnehmer
noch 5 Plätze
Zeitraum
28.07.2019 - 02.08.2019

Martin Kursawe

Gitarre (Jazz/Pop)

Aufgrund seiner vielseitigen musikalischen Ausrichtung wirkte er als Gitarrist in Live- und Studio-Produktionen unterschiedlichster Genres u. a. an der Seite von Claudia Koreck, Al di Meola, Till Brönner, Cory Henry (Snarky Puppy), Nik Kershaw, Helene Fischer, Midge Ure (Ultravox), Chris Thompson (Manfred Mann), Bobby Kimball (Toto), Ian Anderson (Jethro Tull), David Garett, und Klaus Doldinger. Weitere Aufnahmen sind in Kino- und Fernsehproduktionen wie „Fünf Freunde“ „Elementarteilchen“, „Die wilden Kerle“, „SOKO Kitzbühel“, „Alarm für Cobra 11“ oder „Dahoam is Dahoam“ zu hören.

Kursbeschreibung

Der Kurs verfolgt ein integrales Lernkonzept, das jeden Teilnehmer da abholt wo er steht. Ob Song-Begleitung auf der akustischen und elektrischen Gitarre, kreativer Umgang und Kombination von Effektgeräten, Improvisation im Solospiel oder der Einsatz von Lead- und Rhythmusgitarre in unterschiedlichsten Stilrichtungen wie Pop, Jazz, Rock oder Funk - die Lerninhalte werden auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt, um im Verlauf des Kurses einen maximalen Sprung nach vorne zu erreichen. Individuelle technische oder musikalische Barrieren sollen analysiert und aufgelöst werden. In der Combo-Arbeit steht das gemeinsame Arbeiten mit Spielfreude und Kreativität im Mittelpunkt. Zuhören und gestalten, verstehen von typischen stilistischen Formen des Begleiten und deren anschließendes Variieren und Durchbrechen. Erarbeiten von eigenen Arrangements von bekanntem und neuem Material in der Band sollen zu einem erfolgreichen Erlebnis im Abschlusskonzert führen.

Normaltarif

374,00 €

Studententarif

297,00 €

Anmeldeschluss 01.07.2019