7
array ( )
Kurssprache
EN ZH
Anmeldeschluss
Der Anmeldezeitraum für diesen Kurs ist leider verstrichen

Bin Huang

Violine

Bin Huang ist Gewinnerin des ARD Wettbewerbs in München und wurde mit dem ersten Preis und der Goldmedaille beim internationalen Paganini Wettbewerb in Genua ausgezeichnet. Zahlreiche andere Preise wie beim Tschaikowski Wettbewerb in Moskau, dem Queen Elizabeth Wettbewerb in Brüssel, dem Marguerite-Long / Jacques Thibaud Wettbewerb und dem ersten Preis beim Henry Wieniawski Wettbewerb in Polen, sind weitere Meilensteine ihrer internationalen Karriere, die sie als Solistin mit führenden Orchestern u.a. in Säle wie das Kennedy Center in New York, das Concertgebouw Amsterdam und die Berliner Philharmonie führen. Bin Huang war Professorin für Violine am Shanghai Conservatory of Music und wurde dann zur Professorin an die renommierte Eastman School of Music in Rochester, New York berufen. Sie war unter anderem Schülerin von Zhou Shantong, Guo Shumin, Wang Zhilong, Berl Senofsky und Zivi Zeitlin.

Kursbeschreibung
Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Studenten und professionelle Musiker, aber auch Einsteiger sind willkommen. Grundlegende instrumentale Kenntnisse sollten allerdings vorhanden sein.