7
array ( )
Kurssprache
DE EN
Anmeldeschluss
Der Anmeldezeitraum für diesen Kurs ist leider verstrichen

Susanne Menzel

Jazzgesang

Susanne Menzel studierte 1994 bis 1999 Jazzgesang an der Hochschule für Musik in Dresden und an der Capital University in Columbus, Ohio (USA). Seit 2002 lehrt sie am Institut für Musik der Universität Oldenburg das Fach Jazzgesang/Stimmbildung und ist als Sängerin und Texterin tätig. Seit 2005 tourt Susanne Menzel mit Klaus Ignatzek und hochrangigen Musikerkollegen durch Deutschland. Vier gemeinsame Alben wurden seitdem weltweit veröffentlicht. Das kreative Duo Menzel & Ignatzek tourt 2017 mit dem Programm „Mariposa“ zur aktuellen CD (HGBS).

Kursbeschreibung
Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Sänger/innen. Dies können Musikstudierende, ambitionierte –Schüler, -Lehrende mit Interesse an Weiterbildung, aber auch „fortgeschrittene Laien“ sein.
 Kursinhalte:

  • Schulung des (Jazz-)Gehörs durch praktische Übungen
  • einfache vokale jazztypische Improvisationen
  • vokale Stilmittel und Stimmpraxis (u.a. wie übe ich richtig?)
  • Umgang mit Leadsheet-Notation
  • Off-Beat Phrasierung/ternär/binär
  • Zusammenhang von Akkorden und Skalen
  • Interpretation der einstudierten Songs/Standards
  • Interaktion mit Mitmusikern in der Combo (an den Kursnachmittagen)
  • Umgang mit der Musik, den Kollegen, den eigenen Wahrnehmungen während einer Probe oder Auftritt.

Teilnehmervoraussetzung für den Jazzgesangskurs ist Gesangserfahrung, die durch die Einsendung einer einfachen mp3-Hörprobe (z.B. eines eigens ausgewählten leichten Standards) vorab belegt wird.
Bitte wenden Sie sich bei diesbezüglichen Fragen an Marina Gloßner (Tel. 08431 55-234)