12
array ( )
Kurssprache
EN
Anmeldeschluss
Der Anmeldezeitraum für diesen Kurs ist leider verstrichen

Emma Kirkby

Gesang

Emma Kirkby wurde 1949 in Cambrigde, Großbritannien, geboren. Bereits während ihres Studiums der Altphilologie in Oxford nahm sie Gesangsunterricht bei Jessica Cash, sang zuerst jedoch nur zum Vergnügen in Chören und kleinen Gruppen. Als Mitglied des „Taverner Choirs“ machte sie zu einer Zeit Aufnahmen, als es noch nicht üblich war, die Sopranstimme den Instrumenten Alter Musik anzupassen. Die weltweit gefragte Interpretin gilt heute als die „Stimme“ der Alten Musik, erhielt nahezu alle wichtigen Preise, darunter den Händel Preis und Her Majesty’s Medal for Music, wurde in den Ritterstand erhoben und erhielt die Ehrendoktorwürde in Oxford.

Kursbeschreibung
Ich freu mich sehr darauf, wieder in Neuburg zu unterrichten. Mein Kurs richtet sich an bereits ausgebildete Gesangssolisten mit einem Interesse an Kammermusik sowohl in Gesangsduetten und Trios, als auch gemeinsam mit Instrumentalisten. In den letzten Akademiejahren war ich besonders dankbar für die vielen guten Lautenisten aus der Klasse von Jakob Lindberg. Diese bieten den Sängern die seltene Gelegenheit, ihre expressive, dramatische und rhetorische Technik in einer kreativen Atmosphäre weiter zu entwickeln. Teilnehmervoraussetzung für den Meisterkurs ist Gesangserfahrung, die ggf. durch die Einsendung einer Hörprobe vorab belegt werden muss.

Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an das Kulturamt (Tel. 08431 55-234).